Die Topothek ist ein Onlinearchiv das gemeinsam mit den Beständen öffentlicher Bibliotheken, Archiven und Sammlungen eine neuartige und einzigartige Möglichkeit der Bewahrung oftmals nicht zugänglicher historischer Dokumente für die Öffentlichkeit bietet.

Verborgene Schätze in Privatbesitz werden so gehoben und für jedermann verfügbar gemacht. Die Topothek trägt damit wesentlich zur Bildung einer regionalen und historischen Identität der Gemeinde und ihrer Bevölkerung bei.

Die ehrenamtlichen Topothekare, Kons. Herbert Ginterseder, Gerda Ginterseder und Kons. Dr. Thomas Schwierz sind für die Topothek der Gemeinde Gramastetten immer auf der Suche nach historischen Fotos und Dokumenten die in der neuen Onlineplattform aufgenommen werden können.

Um eine umfangreiche Sammlung aus allen Bereichen der Gramastettner Vergangenheit (zb. über Zeitgeschichte, Feste und Feiern, Handwerk, Landwirtschaft, Vereine, Personen, …) erstellen zu können, ist die Mitthilfe der Bevölkerung sehr wichtig.

Wenn Sie Fotos, historische Dokumente oder ähnliches besitzen, die mind. ein Alter von 20 bis 30 Jahren oder älter haben und diese kurzfristig, leihweise (kostenlos) zum digitalisieren für das online-Archiv zur Verfügung stellen möchten, melden Sie sich bitte beiden Topothekaren:

Kons. Herbert Ginterseder,
Gerda Ginterseder,
Dr. Thomas Schwierz

Mail:  topothek.gramastetten@gmx.at

Besuchen Sie die Topothek Gramastetten unter der Web-Adresse:
http://gramastetten.topothek.at/


Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken der Geschichte von Gramastetten.