Neujahrskonzert

„Capella Salonisti“

So., 5. Jän. 2020, 16 Uhr

Gramaphon
(Gramastetten, Marktstraße 18)

 

Um das neue Jahr zu feiern, freut sich das Kulturforum Gramastetten ein ganz besonderes Konzert im Panoramasaal des Gramaphon präsentieren zu dürfen!

Mit dem Ensemble „Capella Salonisti“ beginnt das Jahr mit einer großen Vielfalt von schwungvoller, klassischer Musik.

Das Ensemble Capella Concertante wurde im Herbst 1985 als Bläserquintett von Musikschullehrern des Landes Oberösterreich gegründet. Neben der Pflege der klassischen Bläserkammermusikliteratur legt das Ensemble auch Wert auf eine große musikalische Bandbreite bis hin zur Musik der Moderne. Erfolgreiche Konzerttourneen führten das Ensemble nach Argentinien, Belgien, Bolivien, Brasilien, Chile, Griechenland, Italien, Namibia, Spanien, Ungarn und oftmals nach Südafrika..

Die Besetzung gestaltet sich dabei variabel als klassisches Bläserquintett mit Kontrabass oder als "Mini Salonorchester" CAPELLA SALONISTI mit Streichquartett.

Diese Formation wird rund um den kommenden Jahreswechsel ergänzt durch die Sopranistin Johanna Rosa Falkinger. Es erklingt also nicht nur Musik aus der Johann Strauß Ära (Walzer, Polkas, Tänze) sondern es gibt auch einige Ohrwürmer aus Oper oder Operette zu hören

Erleben Sie einen unvergesslichen Nachmittag mit zahlreichen Hörerlebnissen, die zum Verweilen, entspannen und träumen einladen.

Um das neue Jahr gebührend zu feiern, bekommt jeder Besucher vom Kulturforum Gramastetten ein Glas Sekt!


VVK € 20,00 / AK € 22,00  Freie Platzwahl!

Karten erhalten Sie
>> beim Veranstalter Kulturforum Gramastetten (0680/2078645)
>> im Restaurant Gramaphon
>> bei allen Vorverkaufsstellen von oeticket
     (zb. alle Raiffeisenbanken,..) - (Achtung Gebühr 3,00 je Karte)
>> online (Achtung Gebühr 1,00 je Karte)

https://www.eventim-light.com/at/a/5d2e19ce0c1b7700012f79cc/


Das Team des Kulturforums Gramastetten und die Künstler freuen sich auf euer Kommen und wünschen allen Besuchern einen guten Rutsch ins neue Jahr, gute Unterhaltung und viel Vergnügen!